Ahauser Herbst 2022

Kunsthandwerkermarkt am 29. + 30. Oktober 2022

jeweils von 11 - 18 Uhr

Hof Ragna Reusch                                                                            Mühlenstraße 9

 

Filigrane Schnitzkunst, vom Zahnstocher bis zur tanzenden Dame mit der Kettensäge aus einem Eichenstamm. Das alles ist möglich, bei der  Ahauser Schnitzerin Ragna Reusch

Handgefertigte Namensstempel von

Jürgen Hestermeyer für Liebesbriefe, Finanzamt-bescheide, eigene Gemälde, Geschäftsunterlagen, Bestellzettel, (abgelehnte) Anträge, Revier markieren

und und und...

Michael Dieck gestaltet Wäscheklammern mit interessantem Design,
skurrilen Funktionen oder satirischem Augenzwinkern. Immer wieder neue
Modelle befreien die Klammer aus der alltäglichen Bedeutungslosigkeit
und lassen sie zum Kunst- und Sammelojekt werden.

 

Kurt Hoffmann-Rietzler von der Mosterei Sehlingen verwöhnt mit kaltem oder warmen Apfelsaft oder Cidre.

 

 

Die Feuerküche bietet kulinarisches auf offenem Feuer frisch zubereitet

 

 

Handgefertigte Taschenmesser mit Damaststahlklingen von Peter Isselmann

In der Bremer Werkstatt von Barbara Wiemers entstehen einfarbige und mehrfarbige Glasperlen. Mit Blütenformen oder auch Unterwasser-Landschaften.

Schnitzen mit der Kettensäge

Vorführung von Ragna Reusch am Samstag und Sonntag, jeweils um 15:30 Uhr

Fröhliche Handpuppen aus Wollwalkstoff,

Geheimschatullen aus besonderen Hölzern, magnetisches Holz   Mone Wolf

Das derzeitige Spektrum von Michael Mehlhorn umfasst Glasobjekte für Haus und Garten, die er im Glascasting sowie im Drop Pot Verfahren herstellt.

Die Lebendigkeit seiner eindrucksvollen Skulpturen, wirkt im Spiel von Licht und Schatten auf ihre besondere Art.

 

Schmuck mit klarer Formsprache und urban lässiger Eleganz. Hochwertig + Handgefertigt + individuell

Designed und hergestellt von Laya Ghane in Bremen

Zeitlose Kunst durch zeitlose Materialien. Die Objekte von Ferrodesign, die durch ihre Materialien nahezu Unzerstörbar sind, sollen einfach Freude machen.


Hof Lange                                                                                           Hauptstraße 1

Die Künstlerin Christina Völker zeigt Ihre farbenfrohe Siebdrucke. Auf Textilien wie Servietten, Geschirrtüchern, Schürzen oder Kissen verewigt sie ihre Motive. Auch Tüten, Harten und Holzobjekte werden durch den Siebdruck zum Kunstobjekt.

Taschen, Rucksäcke und Accessoirs aus weichem Rindsleder fertigen Christine Dienst & Udo Bugiel in einer ehemaligen Ziegelei bei Oldenburg, nach eigenen Entwürfen

 

Gartenfakeln und Lampen aus rustikalem Holz und Motorenteilen von dem Unterstedter Thorsten Jasmer

 

Feinste Kaffee´s aus dem kultigen Steinbach Kaffee Bulli

 

Madame Orange sorgt für kleine, süße Gaumenfreuden

Rainer Urban aus Ottersberg, stellt seit einigen Jahren kleine Holzschachteln aus heimischen Holz her. Zum Teil naturbelassen behandelt mit Leinöl oder die Fronten veredelt mit Silber, Kupfer oder Gold, jedes Stück ein Unikat und reine Handarbeit.

Geschmiedetes für Haus & Garten, phantasievolle Objekte, recyceltes Werkzeug von Katja Stobbe und Olaf Jörg

 

Stefan Müller bietet quadratische Leinwände, Postkarten, Lamemschirme und Modeschmuck aus eigenen Fotomotiven.


Ahauser Zimmerei                                                                             Hauptstraße 3

Schöne, handgefertigte Gebrauchsmesser, Outdoormesser und Kochmesser. Alle von Hand geschmiedet und mit einem edlen Holzgriff versehen. Jedes ein echtes, von Finn Hoffmann gestaltetes, Einzelstück.

 

 

 

Upcycling mit Jeans von Petra Bethmann

Streetfood mit Seele

Wir lieben es, unsere Kunden glücklich zu machen, indem wir Ihnen unser leckeres Essen servieren! Hochwertige Zutaten gemischt mit exzellentem Service sind das beste Rezept! Ray´s Box

Andrea Gentner fertigt auf Bestellung oder nach eigener Kreation Taschen, Lederschmuck, Buchhüllen, Mappen, Gürtel, Gürteltaschen und viele andere Dinge.

Entdecke handgefertigte Keramikobjekte von Irmi Fritze die Freude machen und dabei oft auch nützlich sind. Wie zum Bespiel kleine Unterkünfte für Insekten, Futterstellen für Wildvögel, fröhliche Blubberfische als Katzentränke oder einfach schöne Deko für Haus und Garten.

Unser Verdener Craft Bier...

...ist ein handwerklich hergestelltes obergäriges Verdener Bier, mit dem wir die lange Brau-Tradition in unserer Stadt wieder-aufleben lassen wollen. Unsere Bierkreationen werden wöchentlich in unserer erlebbaren Handwerksbrauerei im historischen Zentrum von Verden gebraut. Der Sud wird nach einer Woche Gärung 5-7 Wochen kühl und dunkel zu seiner geschmacklichen Reife gelagert und anschließend als ein hopfenaromatisches Genuss-Bier in traditionelle Bügelverschluss-Flaschen und Fässer gefüllt.


Ole School                                                                                           Im Specken 3

Während einer Reise nehmen wir Bilder und Eindrücke auf, die uns nach unserer Reise noch begleiten. Für Gudrun Brückner-Krebbel gibt es manchmal so einprägsame Bilder, dass sie diese mit Stoff, Farbe und "mixed media" umsetzt.

Karten, Kalender, kleine Geschenke, geschmückt mit Illustrationen von Sibylle Panzacchi. Zum Teil ergänzt mit schlauen Sprüchen von Philosophen oder anderen hellen Köpfen. Die Kombination von Bild & Wort regt zum Denken und meist auch zum Lächeln an.

Keramikwerkstatt   Dörte Schnackenberg Unikate für den Garten und vieles für den täglichen Gebrauch in runden Formen und schönen Farben.

Gedrechseltes von Eckhard Döring aus heimischen Hölzern. Vom Lampenschirm bis zu großen Schalen

Freischwinger und Windspiele

Skulpturen aus Stahl und Bronze von Paul Hüls

 

Bei KAT & WULF gibt es detailverliebte Linoldrucke zu Themen wie "Pflanzen" und "Nachhaltigkeit", "Beziehungen" und "Gefühlen"

 

 

Wilhelm Feindt erstellt verschiedene Kunstobjekte aus Holz

Wollbilder, Malerei mit pflanzengefärbter Schafwolle von Manuela Urban-Lehmann


TBAG Christina Behrens                                                        Hauptstraße

 

 

Ausstellung

 

"Ahauser Lieblingsplätze" so heißt die Fotoserie, die der Fotograf Christian Burmester extra für den Ahauser Herbst 2022 erstellt hat.

 

Dafür hat er sich mit unterschiedlichsten Ahauser Einwohner an Ihren jeweiligen Lieblingsplätze getroffen und dabei auch einiges neues über seine "Wahlheimat" erfahren.

Dies hat er in einer wunderbaren Bilderserie festgehalten.

 

 

Schützenhalle                                                                                 Am Schützenholz

 

 

Aus den Materialien Seide, Leinen und einem handgefärbten Baumwollsatin fertigt Ayre Brandt Accessoires für den Wohnbereich in Form von Schals, Taschen und Fliegen.

 

Unikatmode aus der Stoffmanufaktur Hexenwahn von Anett Lober-Springinsguth

Jocelyn Fricke zeichnet und malt für ihr Leben gern. Quer durch das Leben führen ihre Aquarelle: Landschaften, Stadtansichten, Tiere, Stillleben. Aus jedem Foto kann sie mit Stift und Aquaellfarbe ein Kunstwerk zaubern.

Ulrike Cordes steht hinter ateMUC.

Sie entwirft und produziert Taschen u. Accessoires aus Fahrradschlauch, immer kombiniert mit anderen recycelten Materialien.

Selbstgewickelte Murano Glasperlen, kombiniert mit Mineralien (Halbedelsteinen) zu individuellen Schmucktücken geformt von Elke Raddatz

Handgemachte Taschenunikate aus Neuem und Altem. Vintagestoffe und aktuelle Prints kombiniert Inga Hackbart mit ungewöhnlichen Accesiores, wie Brittenetuis, Ledertäschchen und Goblenis. Schrill, heruasfordernd, feinfühlig und elegant.

Kreatives aus Kunstharz: Schmuck, Teelichthalter, Leuchten, Bilder,... von Andrea Bürger

Jedes Kunststück ist ein Unikat, da alles von Hand gegossen wird. Durch die Vielfältigkeit des Materials sind unzählig viele Formen und jede Farbe möglich.

 

Hangemachte Unikate aus Seide: Tücher, Schals, handplissierte Schals, Seidenjersey-Loops, Seidenketten

von

Rita Klostermann

Birgit Bänder filzt mit Liebe und Leidenschaft Kopfbedeckungen, Stirnbänder und Seidenschals

 

Schmuckunikate aus Silber von Margarete Czerwinski


WeinAtelier13                                                                                    Hauptstraße 38

Ausstellung

Als „Herr der Ringe“ bezeichnet wird Dirk Prautzsch aus Sottrum. Als einziger Künstler arrangiert er Zigarrenringe und wertvolle antike kubanische Lithographien aus der prärevolutionären Vergangenheit zu eindrucksvollen Bildern.

Die Werke von Simon Wempe sind vorallem aus verschiedenen Holzarten, Moos, Metall & Epoxid.
Ob Wanduhren, Skulpturen, Wohndeko oder diverse andere Einrichtungsgegenstände für viele Geschmäcker ist was dabei.

 

 

 

Handgemachte kekse, Kleingebäck, Lakritze, saisonale Süßigkeiten, elbgold Filterkaffee im Ausschank von Keksfein

Ausgedientem einen neuen Sinn geben und in einem neuem Glanz erstrahlen lassen, ist, was mARTin Clemens Freude bereitet. So entstehen in liebevoller Handarbeit aus alten Weinreben und zerbrochenen Skateboards Halsketten, Schlüsselanhänger und andere Schmuckstücke.

 

Weingenuss mit einer Auswahl aus dem WeinAtelier13

OKEN, eine Erfindung die anders schmeckt! OKEN pass in keine Kategorie, ist weder Whisky noch Gin oder Rum. Denn einen Schnaps aus Eicheln gab es bisher noch nicht.


Handgefertigte Ledertaschen von Susanne Gabelmann

Kulturhof                                                                                            Hauptstraße 25

Die Genussmeile auf dem Ahauser Herbst

Ausstellung

Tatiana Popovichenko

Ukrainische Künstlerin mit Schwerpunkt Grafik aus Odessa, Mitglied der National Union ukrainischer Künstler, Absolventin des Odessa Art College M. B. Grekov, Gewinnerin 1998 erster Preis im Bereich Grafik beim Odessa Art Festival. Sie ist erfolgreiche Buchillustratorin und hat zahlreiche nationale und internationale Kunstaausstellungen in der Ukraine, Frankreich, Schweiz, Belgien, Rumänien, Ungarn und Polen teilgenommen.

Kennzeichnend für ihre Arbeit ist die leibevolle und kreative Ausgesataltung von Details

Köstliches aus der Wieste-Gesundregion von Marlies Hübner-Klee: Kräutersalze mit Luisenhaller Tiefensalz u. heimischen Biokräutern, leckere Liköre und Himbeeressig

 

 

Michael Moje kommt mit seinen Tees & Gewürzen in Premiumqualität, sowie passendem Zubehör. Dazu noch veganes Naschwerk und selbsgestaltete Präsente.

 

 

Bärlauch & Bärlauchsamen

 

Ali Bzaih

Chutneys, Essige, Käse-Veredler & Marmeladen aus der eigenen Herstellung von Viola Herbst

Bratwurst & Burger vom Demeter-Weiderind

und "finetime" Catering aus Hassendorf

 

Bio-Ingwersäfte in vier Geschmacksrichtungen sowie frisch gepresstem Apfel-Ingwersaft aus der neuen Ernte 2022 von Ina Bargstedt

Ausstellung

Im Kulturhof finden Sie wie jedes Jahr die Werkschau des Ateliers am Lohberg. Neben den Acrylbildern mit ganz unterschiedlichen Motiven (ca. 15 Künstler stellen aus) gibt es Schmelzfeuerschalen aus Beton und Hirsche aus Holz. Das diesjährige Ahauser Herbstmotto " halbeHALBE" haben wir zum Anlass genommen, unsere Spendenaktion für  Ärzte ohne Grenzen zu erweitern. Der Erlös besonders markierter Bilder wird zur Hälfte an die Ärzte ohne Grenzen überwiesen, um ihre so wichtige Arbeit auf der ganzen Welt zu unterstützen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die besondere Aroniabeere wird auf dem Hof von Familie Duden in Kalbe bei Sittensen angebaut und mit viel Engagement zu Direktsäften, köstlichen Fruchaufstrichen und besonderen Chutneys verarbeitet.

Echte Handarbeit - Die Conditorei-Christiansen stellt ihr Königsberger Marzipan noch auf traditionellem Weg her. Jedes Teil wird mit historischen Messingstanzen einzeln ausgestochen oder von Hand geformt.

Kaltgemahlener Senf ohne Zucker zu Fisch, zum Grillen, im Dressing, zur Wurst.

Fruchtweiber fürs Brot und in den Joghurt von den Kochgeschwistern


Gelände Heimatverein                                                                      Hauptstraße 40

 

 

Frisch genähtes, das sind Taschenunikate aus Stoffen mit Geschichte von Marlitt Grigat. Veredelt mit eigenen Linoldrucken, Stickzeichnungen, Herz und Humor.

Ulrike Knoop bietet hangefertigtes, ökologisches Holzspielzeug und Tafelbretter an. Etwas besonderes sind die kleinen Segelschiffe für die Badewanne.

 

Lederunikate aus der eigenen Werkstatt zum täglichen Gebrauch von Uwe Krieger.

 

Besondere Salzstreuer nach antikem Vorbild von Frauke Schlegelmilch

Wildwuxs stellt Kosmetik aus Olivenöl her. Die kosmetischen Produkte sind handgefertigt und hergestellt aus natürlichen und biologischen Grundstoffen. Sie werden in Beseland im Wendland hegestellt   wildwuxs.com

Christoph Martin stellt aussergewöhnliche Korbwaren und Objekte aus Weide her. So entstehen praktische und schöne Korbwaren die durch die vers. Weidensorten ein reiches Farb-spektrum aufweisen

Gartenkeramik, frostsicher und Wetterfest. Nützlingshäuser, Kräuterschilder, Tiere und Skulpturen von Michael Theissen

Kacheln aus eigener Herstellung, schwedisches Leinen, Tischdecken und Lavendelkisse von Klaus Wilhelms

 

Sfeffi Schardelmann fasziniert es edle Materialien und unter-schiedliche Formen zusammen zu vereinen. So erhält jedes Schmuckstück   einen  ganz persönlichen Charakter

Bei dem Label LAMEY bumerang dreht sich alles um die Entwicklung und Anfertigung hochwertiger
Holzbumerangs. Vom rohen Holz bis zum fertigen Bumerang werden alle Bumerangs an einem Standort mit viel Sorgfalt in Handarbeit angefertigt. Alle verwendeten Hölzer stammen aus ökologisch und ökonomisch nachhaltiger Forstwirtschaft aus Finnland und sind FSC & PEFC-zertifiziert.

Kaffeeausschank und Röstkaffeeverkauf von Cross Coffee. Alle Kaffees aus nachhaltiger & transparenter Handelsbeziehung, mit Liebe von Hand geröstet

Ausstellung

VON ANGESICHT...
Skulpturen von Jana Nitsch

 

 

Jana Nitsch fertigt Skulpturen aus Ton und Liebe, in denen sie ihre verschiedenen Leidenschaften miteinander verbindet. 
So fliessen ihre Gedichte, die Musik und das Golschmiedehandwerk in die Arbeiten mit ein und machen die Figuren auf seltsame Weise lebendig und geben jedem Wesen einen eigenen Ausdruck.
Die Skulptur Luna Clara trägt beispielsweise eine Spieluhr in ihrem Herzen. Diese zieht mal auf, indem man das selbstgefertigte Schmuckstück an ihrem Sternum aufzieht, welches Clair de la lune von Debussy spielt.
Zugleich kann sie Räuchern und ihr Mond leuchtet im dunklen...
Oder Monsieur Pappilon, der Punker, trägt sein Lebensmotto in Gedichtform auf seinem Leib...
Es ist eine Kunstfusion, die am besten im direkten Kontakt geschieht, weshalb Jana Nitsch ihr Projekt VON ANGESICHT... taufte.
Das andere Angesicht ist der Betrachter, der sich auf eine Reise ins Innen mitnehmen lassen kann,
wenn er will...

 

Dekorative Nützlichkeiten für Haus und Garten. Hangeschmiedet im Wendland von

Michael C. Papke   eisentlich-schoen.de

Feerjen ist ein kleine Model Label aus dem Wendland, dass in liebevoller Handarbeit nachhaltige und hochwertige Strickstücke fertigt.

Kunst aus Naturmaterialien von Fabio Kehr und Julia Sinn. Schmuck mit Heilsteinen, Traumfänger, Lampen, Windlichter  und Räcuherstäbchenhalter.


Hof Allermann                                                                                     Im Dreieck

Die Arbeiten von Manfred Funke sind vom Material unabhängig. Metall, Recycling und Fundstücke werden nach ihren Möglichkeiten gestalterisch eingesetzt. Zentraler Arbeitsmittelpunkt sind Skulpturen und kinetische Plastiken.

Original Elsässer Flammkuchen, franz. Weine, Softdrinks und Kaffee von der Flammkuchenbäckerei

Frauenaccessoirs in unterschiedlichen Farbnoten. Die Kollektion besteht aus Westes, Blazer, Taschen, Stulpen, Schals. Jedes Teil ist ein Unikat und besticht durch sein einzigartiges Design.

Das Lieblingsstück für die einzigartige Frau von Claudia Beinhoff

 

 

Naturfloristik mit Treibholz Elementen. Dekoration für Haus und Garten von Kerstin Müller-Brandt


Hof Hahn                                                                                        Am Felde 3

viel MÄÄÄH und Gemütliches ....

Schäferei Moorhallig - Alles rund ums Schaf    Schafe zum Anfassen, Wollprodukte, Schaf- Lammfelle,          Wurst und Schinken vom Schaf
KRAUT und BLÜTEN - Kräutertee und Gewürze aus eigener Produktion aus Westen an der Aller
EINFACHWOLLE mit #Konfettidotswolle (an einem kleinem Outdoorstand - der Laden bleibt geschlossen)
und dieses Jahr wieder ein GEMEINSCHAFTSPROJEKT  nach dem Dorfaktionsmotto "halbeHalbe":
Strickgruppe aus Ahausen und umzu, entwickelte und strickte besondere Handschuhe aus untereinander geteiter Wolle: eine SPENDENAKTION   ....herzlich WOLLKOMMEN!

 

"Hof achtern Beek", Johannes Heine                                              Birkenstraße 24


Ausstellung

Ergebnisse eines interssierten Dialogs zwischen Fotograf und Model

 

Intime Portraits in Farbe und Schwarzweiß von Christoph Plünnecke (cpbild.de)

 

Schlehe, Weissdorn, Quitte, Hagebutte" - köstliche
Wildfrucht-Aufstriche von Heike Werner aus exotischen Früchten, die direkt vor unserer Haustür wachsen!

Aus den Tiefen geschöpft und mit dem Licht verwoben.

 

"Die Papierkunst von Judith Jetzt ist für mich vogelschwingengleich: magisch, haptisch und wunderschön"  M.Kunstwald

 

"Bilder, die die Seele berühren" B.Fiedler



Weihnachtsmarkt beim Heimatverein

am So. 04.Dez.

15 - 18 Uhr

Auf dem Lohberg 36
27367 Ahausen

info@ahauser-heimatverein.de


Tel.: 04269 105710

 

Hier sind wir zu finden...

 

 

 

Hier geht es zum

Ahauser Herbst