Ahauser Herbst - Aussteller 2017

KulturMeile     Samstag, 28.10.17     14 - 18 Uhr

                               Sonntag,  29.10.17     11 - 18 Uhr

1  Hof Ragna Reusch - Die Ahauser Schnitzerin                     Mühlenstraße 9

 

Schöne Schmiedearbeiten für den Garten von Kiki Sting. Vom Dekostab über Windspiele bis hin zu Windschwingern ist alles dabei was den Garten einzigartig macht

 

Kai Johannsen

hirnholz-design

 

Michael Mehlhorn

Glas & Obejkte

Das Label "natura gaiDanz" bedeutet: Natur sei geschützt! Die Textilien Kunststücke bestehen zu 80% aus geschenkten, ge-fundenen und weggeworfen, leergemachten Materialien. Viele Stücke berühren emotional, traurig oder träumerisch.

                                 

Mosterei Sehlingen  -  kalter oder heißer Apfelsaft aus eigener Produktion, sowie Cidre

Holz in seinen Formen.

Sandra Arnts sucht Farben und Strukturen in Hölzern - findet sie besonders ausdrucksvolle, gestaltet sie aus ihnen Objekte, an denen sich die Sinne erfreuen können.

Michael Sting fertigt in seiner Werkstatt, nach eigenen Entwürfen, ausschließlich selbst und von Hand. So entstehen aussergewöhnliche Einzelstücke u. Kleinserien.

Lavafakeln, Stahl, Lava u. Feuer

 

Schnitzkunst vom Zahnstocher bis zum großen Gartenobjekt. Die Ahauser Schnitzerin Ragna Reusch zeigt die ganze Bandbreite ihres Könnens.


2  Hof Wiederhold                                                                       Hauptstraße 3

 

Der Ahauser Grafitikünstler Torben Schiel zeigt Live wie seine Werke entstehen.

Bianca Voß bietet Fabeltiere, Tiere, Lieblichkeiten für Mensch und Tier. Einzelstücke, Kissen, Motorikdecken, Leseknochen. Für die Vierbeiner Halsbänder, Kuschelsäcke. Zauberhafte Puppen und Wichel.

 

Iris Dieterich -

hochwertige Lederwaren

Mirja Ahling dekoriert ungewöhnliches wie Möbel, Küchenutensilien mit Naturmaterialien wie Holz, Moos, Rinde ect. und jahreszeitlich abgestimmten Blumen, manchmal im Kombination mit rostigen Gartensteckern.

 

Vogelhäuser

Gerd Twiefel

Tatjana Stollhans Poll stellt als selbstständige Kunsthand-werkerin Holzdekorationen im ShabbyChic und Vintage Stil her. Weiter bietet sie selbst-gefertigte Gestecke und Türkränze im Landhausstil an. Alle Holzdekorationen bestehen aus Vollholz, sind von Hand gesägt und dekoriert.


3  Haus Hahn                                                                                   Zum Felde 3

AUS ALT - MACH SITZ    upcycling Ausstellung

Rudolf Teuffel - Drahtobjekte


5  Atelier Michels                                                                         Im Specken 8

Autoren im Gespräch - Hintergründe zur Entstehung der Bücher, erläutert von den jeweiligen Autoren

Die genauen Zeiten sind unserem Programm zu entnehmen.

Martin Mittnach - Häsefelder Privatbrauerei

Craft Beer aus Darverden

 

Susanne Leipnitz  -  Buchbinderin

 

Thorsten Jasmer,

Florian Netzel 

 

Gartenfakeln


6  Ahauser Hof                                                                             Hauptstraße 11

Arbeiten aus finnischem u. anderem Papier. Papier-schalen, Lichttüten, Karten, Geschenkverpackungen, ...

von Erika Friedland

Malerei in Öl (Britta Kell) und Objekte aus Holz & Stein (Friedhelm Röker) erzählen von der Land-schaft dem Meer und von Tieren

 

Mit der  Materialauswahl beginnt für Christine Luhn das Kleidermachen. Gute Qualität, Farben und Strukturen der Stoffe werden durch gradlinige Schnittführung der Modelle zur Wirkung gebracht.

 

Farbenfrohe Bekleidung und Accessoires aus Seidenfilz. Hauchdünne Schals, feder-leichte Jacken, Röcke und Kleider. Handgearbeitet und handgefärbt von Jutta Görg-Herm in individuellen Design, welches die Trägerin in ihrer Persönlichkeit hervorhebt.

HUT & KAPPE - Birgit Bänder filzt seit vielen Jahren begeistert Hüte, sportliche Kappen, Wickelstirn-bänder, Nunofilz-Seidenschals und

                                                Cacheure und mehr.

 

 

Gute-Laune-Schmuck aus handgefertigten Millefiori-Perlen von Sylvia Geißler

Schlichte Formen und klare Farben, der Kontrast von matten anthrazit-grauen Außenglasuren und einfarbigen glänzenden Innenglasuren bilden das stilistische Markenzeichen der „KeramikWerkstatt Bremerhaven“ von Angela Färber

Brigitte Nebel bezieht Bücher, Mappen, Alben und Schmuckkästen mit bemalter Seide und Papier

Glasbilder einmal anders, gegenständlich, voller Schwung, Ausdruckskraft und Eleganz, aus den schönsten antiken Gläsern.

Ute & Jürgen Kayser

Gisela Janke-Grimm fertigt hangewebte Textilien, wie z.B. Schals, Schultertücher, Kissen und Taschen, aus Naturmaterialien, Seide, Kaschmir, Merinowolle, 

                                     Baumwolle und Leinen

Große, leichte "Hingucker"-Halsketten aus Keramik und Papier. Dazu bringt Stephanie Kraus auch ihre neue

Up-Cycling-Kollektion aus Fahrradschlauch und Luftballons mit.

Silberschmuck-Unikate von Viola Wetterhoff. Schmuck so besonders und individuell, wie die Frau, die ihn trägt!

Lilaluzy besonderes aus Wollfilz. Die krative Art Wollfilz zu verarbeiten. Taschen mit Wechselklappen, Shopper, Sitzkissen u. Accessoires

 

Tatjana Pohl

handgeschöpfte Papiere und Karten

 

Bernd Rutkowski

Glasdesign

Frederike Röbbing-Hatesohl   -   Zeichnungen

Ingrid Krug  -  Jahreszeitenfiguren

Jutta Caspers  -  Glasperlen-Kunst


7  Atelier 13                                                                                  Hauptstraße 13

 

Atelier 13

Anja Geschonke

abstrakte Kunst

8  Marienkirche                                                             Ecke Haupstr. / Hellwegerstr.

"Über das Unbedeutende in meiner Kunst"

Ausstellung der Künstlerin Ines Bargholz


"Ich schaue in den nächtlichen Himmel, in das Antlitz einer einzelnen Blüte oder bewundere

ein verrottendes Stück Holz und spüre diese innere Weite, die Freude des "einfach-hier-Seins".
Es bedeutet mir, ein Teil des Ganzen zu sein, mich verbunden zu fühlen mit allem was ist,ohne jemals dessen Unendlichkeit erfassen zu können.
Das ist der Zauber, die Magie, das Geheimnis, da einzutauchen - und von dort her zu kommen,

wird mir immer mehr zur täglichen Praxis.

Das, was vielleicht für viele Menschen ganz unbedeutend ist, wurde für mich zum Lebensinhalt."

Ines Bargholz

www.schaalsee-lebens-art.de

9  Kulturhof                                                                                   Hauptstraße 25

 

Gruppenausstellung des "Atelier am Lohberg"

Impressionen zu den 4 Jahreszeiten (Acrylbilder)

 

30 x 30 cm Leinwände wurden von den Künstlern des Ateliers zum Thema Frühling, Sommer, Herbst und Winter gestaltet und werden zu 4 großen Bildern zusammengestellt.


10  Heimatverein                                                                           Hauptstraße

Der Schmuck von Stefanie Franke-Fischer kennzeichnen klare Formen und von der Natur inspirierte, vielfältig strukturierte Oberflächen. Die Objekte entstehen in Kombination mit Glas, Keramik oder Holz.

 

Stefanie Fuentes-Schreiber

Fantasievolle Holzarbeiten

 

Wolfgang Friedrich präsentiert Holzekorationen für Terrasse, Garten und Wohnraum. Lampen und Kerzenhalter. Stelen aus Altholz und Strandgut

Freigedrehte und aufge-baute Gefäßkeramik aus Steinzeug und Porzellan, handbamlt, Geschirr in Kleinserie und Unikate. Hannelore Schnitter

 

Elfenholz

Johannes Lintzel

 

Anja Stolzmann
Filzarbeiten in Nadelfilztechnik und auch nass gefilzte liebevoll angefertigte Unikate

Lederunikate aus der Werkstatt von

Uwe Krieger, für den täglichen Gebrauch.

Wildwuxs - Direktimport von griechischen Oliven-ölen und Kräutern. Hand-gefertigte Kosmetika aus Olivenöl, sowie Körperpflege, Hautcremes

     und Seifen

Hasenbrot.de das ist: Upcycling von "alten" Büchern. Sie verwandeln alte Bücher in neue Notiz- und Skizzenbücher. Jedes Stück ein Unikat, handgefertigt. Für alles was aufgeschrieben und aufgemalt gehört.

Jackenhüter sind vielseitig nutzbar und durch ihre Farbvielfalt ein echter Hingucker. Der perfekte Begleiter für jeden Tag, egal ob beim Feiern beim

                                  Sport oder im Urlaub.

Birte Chmidewski - Wolle und Garn in bunten Farben

Dekorative Gebrauchskunst für Hof und Garten von Michael-C. Papke   www.eisentlich-schoen.de

Joachim Heuer  -  Natrukosmetik, Körperöle, Rosenwässer, Cremes, Parfums

Michael Theissen  -  Frostsichere und Wetterfeste Gartenkeramik, Geschirre mit Gold


11 Hof Rosebrock                                                                         Bockelerstraße 6

Echte Unikate aus zauberhaften Fund-stücken. Jedes Teil mit einer besonderen Geschichte und EigenART die Heiko Rosebrock hier ge-fertigt hat, aus alten Ziegelsteinen, Eichenholz u.Metall.

Udo Smorra schafft aus benutzten, verrosteten, entweteten Werkstoff Stahlschrott etwas Neues. Das eigentlich kunstfremde Material wird als Assoziationsfeld genutzt. Seine Formen werden neu interpretiert, Anspielungen werden abgeleitet. Dem harten, starren Metall wird Bewegung, Schwung, Ausdruck abgetrotzt.

Bärbel Blanken verwendet für ihre Arbeiten nahezu ausschließlich "ausgebrauchte" Materialien. Vieles, was sonst als wertlos bezeichnet wird, findet in den Mosaik-Collagen eine neue Bestimmung.

 

"Textiles" aus Fasern und Fäden gefertigt von Renate Bertram

Naturfloristik und Naturwerk von Christina Mohwinkel. Herbstliche Kränze, Gestecke und Arrangements aus reinen Naturmaterialien für Drinnen und Draußen.

Fossilien - Mineralien

Fossilienschmuck

Steinbearbeitung von

Hans-Joachim Winter


Karl S. Kodritsch
Österreichischer Maler, 1949 in Salzburg geboren, 
Kunstausbildung in Österreich und Deutschland, lebt seit 1971 in Bremen. Seit 1984  freischaffender Künstler und  bestreitet Ausstellungen in  Deutsch-land, Europa und Übersee. Jede seiner Arbeiten ist ein Experiment und gleichzeitig eine emotionale willkürliche Konstruktion. Die einzigartige Technik dieser Stilrichtung beinhaltet sehr viel Sensibilität im Umgang mit den verschiedensten Farben und  Farbkonsistenzen, deren Gravität, und/oder Fließeigenschaften wohlüberlegt gezielt eingesetzt werden, diese dann die besonderen Farben und die besonderen Strukturen und Effekte in den Bildern erzeugen und damit die Fantasie des Ausstellungs-besuchers anregen. Aber das wiederum liegt ganz in der Wahrnehmung des Betrachters.

Ahauser Herbst

hier entlang ...

Auf dem Lohberg 36
27367 Ahausen

info@ahauser-heimatverein.de


Tel.: 04269 105710

 

Hier sind wir zu finden...